Aktuelles

Aktuelles

Was ist so los an der Montessori-Schule Freyung?

Hier wird man fündig: https://www.facebook.com/montessoriwolfstein/

.


Schuleinschreibung 2023 in vollem Gang

Einblick in unsere Schule:

Tag der offenen Tür:

Montessori-Schule Freyung öffnete ihre Türen

Großes Interesse am modernen Konzept

„Es ist echt ein Geschenk, so lernen zu dürfen!“, meinte eine Besucherin zu Schulleiter Martin Hammerer. Am vergangenen Samstag fand an der Montessori-Schule Freyung in Kreuzberg der alljährliche Tag der offenen Tür statt. Zahlreiche Besucher aus dem ganzen Landkreis informierten sich über das moderne Lernkonzept, welches das Kind in den Mittelpunkt stellt.

Bürgermeister Dr. Heinrich Montessori Lehrer Grundschule Schulanfänger Einschulung Freyung Grafenau

Schulleiter Martin Hammerer begrüßt Bürgermeister Dr. Olaf Heinrich und Stadtrat Norbert Kremsreiter ganz herzlich und dankt für die große Unterstützung durch die Stadt Freyung.

Die Gäste wurden von Eltern und Kindern herzlich begrüßt. Die Schülerinnen und Schüler zeigten den interessierten Familien ausgewählte Lern-Materialien und erklärten, auf welche Weise sie damit eigenständig arbeiten würden. Alle Arten von Fragen beantworteten die Lehrkräfte Julia Hammerer und Martin Hammerer in Mitten ihrer kindgerechten Lernumgebung. Wer wollte, konnte sich durch die liebevoll und praktisch gestalteten Räume treiben lassen oder auch bei einer Führung durch Schulkinder Genaueres erfahren über den Mix aus digitaler Tafel und Kreidetafel, über Dienste und Freiarbeit, über Gemeinschaftsaktionen und besondere Projekte. Zur Partnerschaft mit dem Nationalpark Bayerischer Wald hatte man eine extra Info-Ecke eingerichtet, in der ein Fotoalbum über die Aktionen der letzten Jahre informierte.

Montessori Lehrer Grundschule Schulanfänger Einschulung Freyung Grafenau

Die Highlights der Schulkinder konnte man in ihren „Chroniken“ nachlesen. Hier tragen die Montessori-Kinder abwechselnd jede Woche ein, was sie Besonderes erlebt haben, und gestalten dies kreativ.

Kreativität konnten die Besuchskinder im Keller bei drei verschiedenen Bastelangeboten im Werkraum ausleben. Nebenan hatten die Gastgeber ein großes Kuchenbuffet aufgebaut, sodass der gemütliche Teil in der Turnhalle seinen Platz hatte.

Für viele war auch der Stand des Bücherladens Lang aus Freyung interessant. Hier hatte Frau Greiler extra eine besonders Auswahl an pädagogischer Literatur und Kinderbüchern dabei. An einem Infopunkt standen Vorstände Sarah Rall und Jürgen Hausl ebenso Rede und Antwort wie Verwaltungskraft Melanie Köck. Hier trugen sich auch zahlreiche Familien für den Newsletter und die baldigen Schnuppertage ein. Wer noch Interesse hat, darf sich gerne per E-Mail melden.

Montessori Lehrer Grundschule Schulanfänger Einschulung Freyung Grafenau

Eine besondere Freude war für die Schulfamilie auch das Wiedersehen von ehemaligen Schülern, die zum Teil bereits in der Berufsausbildung oder an weiterführenden Schulen sind, und deren Eltern, die an so einem Tag von ihren Erfahrungen berichteten.

Gegen 15 Uhr fand der Höhepunkt des Infotages statt, der freie Vortrag der Kinder. Sechs Mädchen und Jungen von der 1. bis zur 4. Klasse präsentierten mit ausgewählten Bildern an der digitalen Tafel die Besonderheiten ihres Schultages und des modernen Lernkonzeptes. Gerade die echten und ehrlichen Beschreibungen der Kinder ließen die gespannten Zuhörer mal herzlich mitlachen, mal beeindruckt staunen.

Montessori Lehrer Grundschule Schulanfänger Einschulung Freyung GrafenauAls Ehrengäste durfte man Bürgermeister Dr. Olaf Heinrich, Stadtrat Norbert Kremsreiter und Gymnasialdirektor Christian Zitzl begrüßen. Auch sie ließen sich von den Kindern erklären, mit wie viel Freude man zur Schule gehen kann.

Für alle Eltern von Schulanfängern 2023 findet als nächstes am 31.01.2023 ein online-Infoabend statt. Dabei kann man sich nochmals ganz bequem von zuhause aus informieren. Wer noch interessiert ist, erhält unverbindlich die Zugangsdaten per E-Mail noch bis zum Vortag.

 Montessori Lehrer Grundschule Schulanfänger Einschulung Freyung Grafenau

Hospitation

Wer Interesse an unserer Schule hat, kann sich gerne jederzeit im Sekretariat entweder telefonisch 08551-917 61 80 oder via E-Mail melden. Wir vereinbaren mit Ihnen einen Termin zur Hospitation bei der Sie einen halben Schultag live erleben können, wie wir freies Lernen leben, und ein Pädagoge Ihre Fragen beantwortet.

AKTUELL: „Blitz-Hospitation“ – Aufgrund der CoViD-19 Entwicklung können wir auch sehr kurze Besuche anbieten.

Jetzt Unterricht in Freiarbeit beobachten und einen echten Einblick in unsere Montessori-Schule erhalten!

 



Tester für den Schülerwettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung

Thema „Das geht Dich gar nichts an!“ – Kinderrecht auf Privatsphäre – Ein Podcast

Die Schüler der 3. und 4. Jahrgangsstufe haben wie im letzten Jahr eine Aufgabe für den Schülerwettbewerb der Bpb getestet. Darin ging es um das Kinderrecht auf Privatsphäre und notwendige Ausnahmen. Zunächst reflektierten die Kinder ihr Vorwissen und ihre Erfahrungen mit dem Thema. Dann arbeiteten sie sich über spezielle Kinderwebseiten in verschiedene Aspekte ein. Eine Basis war die UN-Kinderrechtskonvention, die in Deutschland nun seit 30 Jahren gilt. Im nächsten Schritt interviewten sie Frau Aloisia Rothenwührer, Leiterin der Erziehungsberatungsstelle der Caritas Freyung, zu ihren Erfahrungen mit Privatsphäre, möglichen Ausnahmen und Möglichkeiten diesen Streitpunkt in der Familie gemeinsam zu lösen. Am Ende bauten sie ein Mini-Tonstudio an der Schule auf und sprachen ihre Ergebnisse über ein Mikro ins iPad auf, um daraus einen Podcast erstellen zu können.

Hallo und herzlich willkommen zum Podcast der Schüler an der Montessori-Schule Freyung. Heute reden wir über Privatsphäre. Wir haben eine Expertin und mehrere Kinder befragt. Wir erklären Euch, was Privatsphäre ist und ob es Ausnahmen gibt…

 

Hier könnt Ihr in unseren Podcast hören:

***

Der Lernweg war fantastisch. Die Kinder waren schon recht interessiert für das Thema Privatsphäre. Doch die Aufregung vor dem Interview über Videokonferenz brachte nochmal eine Steigerung und die Freude an den Tonaufnahmen übertraf nochmal alles. Der Lerneffekt zu diesen Medien stand am Ende im Fokus. Wir hatten viel Spaß und freuen uns schon auf die nächste Gelegenheit für einen Podcast.

 


Distanzunterricht

Montessori Presse PNP Distanzunterricht 2021

 


Aktueller Flyer mit Informationen und Bildern

Hier klicken zum Öffnen des pdf: Flyer der Montessori-Schule Freyung

Flyer Montessori Freyung Grundschule frei lernen


Gruseliges Zoom-Meeting:

Unser virtuelles Kürbisfest (Okt 2020)

Eigentlich wollten wir in diesem Jahr eine neue Tradition starten: Das Kürbisfest vor den Herbstferien. Dabei wollten wir uns bei einer leckeren Kürbissuppe mit Eltern und Kindern gemütlich zusammensetzen und unsere Schulfamilie pflegen. Der Name „Kürbisfest“ würde auch Halloween-Skeptikern einen geselligen Abend erlauben und doch viel Raum für Atmosphäre und Kinderspäße ermöglichen. Flackernde Kürbisse hätten uns umrahmt und verkleidete Kinder wären im Schulhaus herumgegeistert. Doch leider war schon länger klar, dass Corona uns hier einen Strich durch die Rechnung machen würde.

Also haben wir kurzerhand unseren Gruselspaß in die virtuelle Welt verlegt. Am Freitag Abend trafen sich alle um 18 Uhr im Zoom-Meeting-Raum. Die Kinder hatten ihre Hintergründe schaurig geschmückt und viele sich auch fürchterlich verkleidet. Dann las man sich gegenseitig die extra verfassten Gruselgeschichten vor. Darin hörte man von Geistern in Raketen, Omas scheußlichen Gebissen oder lebenden Fernsehsendungen. Manche präsentierten zusätzlich auch entsetzliche Basteleien oder fürchterliche Spezialeffekte. Alle Lehrer waren überwältigt von der Kreativität der Schüler und stolz auf diese Gemeinschaft.

Wir freuen uns schon auf unser nächstes Kürbisfest: Diesmal persönlich und an unserer familiären Grundschule!


 

Gelungener Schulstart mit neuen Gesichtern (Sept. 2020)

Wir starteten mit frischem Wind ins Schuljahr 2020/21.

https://plus.pnp.de/lokales/freyung/3786811_Schulanfangsfeier-mit-neuen-Gesichtern.html

Montessori Lehrer Freyung