Quereinstieg

Quereinstieg

Zunächst führt unsere Schulleitung und die Vorstandschaft ein Elterngespräch, um sich ein Bild über die Hintergründe des geplanten Schulwechsels machen zu können und den Eltern die Besonderheiten der Montessoripädagogik nahezubringen. Verläuft dieses Elterngespräch positiv, schließt sich eine zweiwöchige „Hospitationszeit“ an, in der die Schülerin oder der Schüler an unserem Unterricht teilnimmt. So können Schüler und Lehrer im Schulalltag herausfinden, ob die Schule geeignet ist. Das Ergebnis der Hospitationszeit bildet die Grundlage für die Entscheidung über die Schulaufnahme.